LIFETEC ONE Inhouse

Das intelligente Erste-Hilfe-System mit Defibrillator

LIFETEC ONE Inhouse unterstützt Sie bei der Soforthilfe am Arbeitsplatz, bei medizinischen Notfällen und Arbeitsunfällen.

Beratungstermin vereinbaren

  • Direkte Verbindung zur Notrufzentrale 144
  • «Mensch zu Mensch» Kommunikation
  • Standorthinterlegung bei Notrufzentrale 144
  • Integrierter Defibrillator «Defibtech Lifeline VIEW»
  • Swisscom IoT-Cloud-Lösung und M2M-Technologie
  • Mobile Messaging (SMS/E-Mail)
  • 24/7-Systemüberwachung und Fernwartung
  • Erste-Hilfe-Set inkl. CPR-Feedback und Atemmaske
  • Anwendungsschulung und Notfallschulung

Direkte Hilfe vom Rettungsprofi

Sobald LIFETEC ONE aktiviert wird, ist der Ersthelfer mit der Notrufzentrale 144 verbunden. Die Situation wird dort beurteilt und der Profi leitet die notwendigen Erste-Hilfe-Massnahmen an. LIFETEC ONE verschafft dem Hilfeleistenden dadurch eine direkte, persönliche Unterstützung von einer Fachperson. Bei Herznotfällen kommt der vollautomatische Defibrillator zum Einsatz, der im System integriert ist.

Mehr Sicherheit durch internetbasierte Technologie

LIFETEC ONE hilft schneller und besser, weil das System mit der neusten, internetbasierten Technologie der Swisscom ausgestattet ist. Die Defibrillatoren funktionieren zuverlässiger aufgrund permanenter Überwachung durch die M2M- und IoT-Technologie. Das Mobile Messaging ermöglicht es, dass die Sicherheitsverantwortlichen über jeden Einsatz des Systems sofort informiert sind und entsprechend handeln können.