Ersthelfer Stufe 1 IVR

Der IVR Stufe 1 soll jedermann ermöglichen auf der Strasse, am Arbeitsplatz, bei Freizeit und Sport, im Haushalt, in der Armee und in der Katastrophenhilfe Erste Hilfe zu leisten

Jetzt anmelden

Inhalte:

  • Übersicht im Notfall verschaffen 
  • Alarmierung, Sicherheit, Schutz und Hygiene
  • Patientenbeurteilung und weitere Massnahmen
  • Stressbewältigung und Motivation zur Hilfeleistung
  • Rechte und Pflichten, Informationen über Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten


Zielpublikum:

Personen ohne medizinisches Vorwissen, ab dem 12. Lebensjahr


Fakten:

Dozenten: Die Ausbildner sind dipl. Fachpersonen aus Rettungsdienst, Anästhesie- oder Intensivmedizin HF


Kursdauer:  2 Tage (14 Stunden)


Zertifikat: Ersthelfer Stufe 1 IVR (Gültigkeit 2 Jahre) und BLS-AED-SRC Komplett (Gültigkeit 2 Jahre)


Aufrechterhaltung des Kurszertifikats: Innerhalb von 2 Jahren ab Ausstellungsdatum muss zum Erhalt eines gültigen Stufe-1-Zertifikats Folgendes nachgewiesen werden: Total 7 Stunden Weiterbildung in IVR-anerkannten Institutionen. Inhalt der Weiterbildung: Das im Grundkurs erlernte Basiswissen wird aufgefrischt (inkl. BLS-AED Refresher).

Nächste Kurse:

Kursdaten für Einzelpersonen:

21./22. April 2020 | 08.00 – 17.00 Universitätsspital Zürich

16./17. Juni 2020 | 08.00 – 17.00 Universitätsspital Zürich

13./14. Oktober 2020 | 08.00 – 17.00 Universitätsspital Zürich

08./09. Dezember 2020 | 08.00 – 17.00 Universitätsspital Zürich