Gefahren am Arbeitsplatz

Wir machen Menschen sicherer! Durch unsere Beratung zum Integralen Risikomanagement (Risk Management) erhalten Sie einen Komplettblick über alle Risiken Ihres Unternehmens. Dies beinhaltet alle Aspekte der Bereiche «Health», «Safety» und «Environment».

Integrales Risikomanagement: Beratung für Ihr Unternehmen

Risiken zu managen bedeutet, die Gefahr von Schäden und Verlusten auf ein für die Unternehmung verkraftbares Mass zu reduzieren, um den Fortbestand nicht zu gefährden. Der Aufbau und die Aufrechterhaltung eines hohen Sicherheitsniveaus bedingt die kontinuierliche Ermittlung von Chancen und Gefahren und macht sich für Ihr Unternehmen vielfältig bezahlt. 

Integrales Risikomanagement HSE

Gefahren am Arbeitsplatz

Wir machen Menschen sicherer! Ganz egal an welchem Arbeitsplatz Sie und Ihre Mitarbeitenden tätig sind: es lauern Gefahren. In der Schweiz ereignen sich jedes Jahr fast 300.000 Berufsunfälle. Die Unterschiede zwischen den einzelnen Wirtschaftssektoren sind beträchtlich. So verzeichnen wir im Primärsektor (Urproduktion) knapp 150 Berufsunfälle auf 1000 Beschäftigte. Im sekundären Sektor (Industrie und Gewerbe) sind es knapp 100 Berufsunfälle auf 1000 Beschäftigte und schliesslich im tertiären Sektor (Dienstleistungen) sind es knapp 60 Menschen auf 1000 Beschäftigte, die einen Berufsunfall erleiden. Jeder einzelne dieser Unfälle ist einer zu viel und zeigt, wie wichtig ein optimaler Arbeitsschutz ist. Unser Ziel ist es, Gefahren am Arbeitsplatz zu erkennen und Ihren Betrieb und Ihre Mitarbeitenden durch Prävention sicherer zu machen. Wie bereits die Unterschiede in den Wirtschaftssektoren zeigen, muss jede Unternehmung und jeder einzelne Arbeitsplatz individuell betrachtet und analysiert werden. Die Risiken sind je nach Tätigkeit verschieden, die Infrastruktur ist von Betrieb zu Betrieb unterschiedlich und die Menschen, die es zu schützen gilt, sind und bleiben eigenständig und verschieden.

Individuelle Massnahmen für mehr Arbeitssicherheit

Unsere Experten sind geschult und erfahren, um auf die unterschiedlichsten Situationen individuell einzugehen. Mit geschultem Auge gehen sie durch Ihren Betrieb, egal ob Sie ein Büro, ein Dienstleistungs-Unternehmen, eine Fabrik, einen Steinbruch oder ein Forstunternehmen führen. Wir gehen auf Ihre Bedürfnisse als Arbeitgeber ein. Die Analyse des Ist-Zustands bildet die Grundlage, um notwendige Massnahmen zu definieren. Gemeinsam mit Ihnen planen und priorisieren wir die entsprechende Umsetzung nach Höhe der Risiken und nach Ihren Möglichkeiten. Sie profitieren von unserem erstklassigen Leistungsausweis in der Senkung von Unfällen und Ausfalltagen. Kenntnisse der Risiken und Individualität sind der Schlüssel zum Erfolg. Dank unseres fachmännischen, neutralen Blicks von aussen haben Sie die Risiken unter Kontrolle und bieten Ihren Mitarbeitenden ein sicheres Arbeitsumfeld.

Ihr Nutzen

Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner für sämtliche Gefahren am Arbeitsplatz – und dies in allen Branchen, wie zum Beispiel:

  • Dienstleistungsunternehmungen wie Versicherungen und Banken, Handels- und Beratungsfirmen, Hotels, Alters- und Pflegeheime
  • Öffentliche Hand wie Städte und Gemeinden, Schulen, Spitäler
  • Sämtliche Industriebetriebe von der Abfallentsorgung bis zum Zementwerk
  • Land- und forstwirtschaftliche Betriebe

So kontaktieren Sie uns

Wie können wir Sie unterstützen?

Gefahren am Arbeitsplatz

Wir machen Menschen sicherer! Ganz egal an welchem Arbeitsplatz Sie und Ihre Mitarbeitenden tätig sind: es lauern Gefahren. In der Schweiz ereignen sich jedes Jahr fast 300’000 Berufsunfälle. Die Unterschiede zwischen den einzelnen Wirtschaftssektoren sind beträchtlich. So verzeichnen wir im Primärsektor (Urproduktion) knapp 150 Berufsunfälle auf 1000 Beschäftigte. Im sekundären Sektor (Industrie und Gewerbe) sind es knapp 100 Berufsunfälle auf 1000 Beschäftigte und schliesslich im tertiären Sektor (Dienstleistungen) sind es knapp 60 Menschen auf 1000 Beschäftigte, die einen Berufsunfall erleiden. Jeder einzelne dieser Unfälle ist einer zu viel. Unser Ziel ist es, Ihren Betrieb und Ihre Mitarbeitenden sicherer zu machen.

Wie bereits die Unterschiede in den Wirtschaftssektoren zeigen, muss jede Unternehmung und jeder einzelne Arbeitsplatz individuell betrachtet und analysiert werden. Die Risiken sind je nach Tätigkeit verschieden, die Infrastruktur ist von Betrieb zu Betrieb unterschiedlich und die Menschen, die es zu schützen gilt, sind und bleiben eigenständig und verschieden.

Unsere Experten sind geschult und erfahren, um auf die unterschiedlichsten Situationen individuell einzugehen. Mit geschultem Auge gehen sie durch Ihren Betrieb, egal ob Sie ein Dienstleistungs-unternehmen, eine Fabrik, einen Steinbruch oder ein Forstunternehmen führen. Wir gehen auf Ihre Bedürfnisse ein. Die Analyse des Ist-Zustands bildet die Grundlage, um notwendige Massnahmen zu definieren. Gemeinsam mit Ihnen planen und priorisieren wir die entsprechende Umsetzung nach Höhe der Risiken und nach Ihren Möglichkeiten. Sie profitieren von unserem erstklassigen Leistungsausweis in der Senkung von Unfällen und Ausfalltagen. Kenntnisse der Risiken und Individualität sind der Schlüssel zum Erfolg. Dank unseres fachmännischen, neutralen Blicks von aussen haben Sie die Risiken unter Kontrolle und bieten Ihren Mitarbeitenden ein sicheres Arbeitsumfeld.  

Ihr Nutzen

Ein kompetenter Ansprechpartner für sämtliche Gefahren am Arbeitsplatz. Dies in allen Bereichen, wie zum Beispiel:

  • Dienstleistungsunternehmungen wie Versicherungen und Banken, Handels- und Beratungsfirmen, Hotels, Alters- und Pflegeheime
  • Öffentliche Hand wie Städte und Gemeinden, Schulen, Spitäler
  • Sämtliche Industriebetriebe von der Abfallentsorgung bis zum Zementwerk
  • Land- und forstwirtschaftliche Betriebe

So kontaktieren Sie uns

Wie können wir Sie unterstützen?

So kontaktieren Sie uns

Wie können wir Sie unterstützen?

Gefahren am Arbeitsplatz

Wir machen Menschen sicherer! Ganz egal an welchem Arbeitsplatz Sie und Ihre Mitarbeitenden tätig sind: es lauern Gefahren. In der Schweiz ereignen sich jedes Jahr fast 300.000 Berufsunfälle. Die Unterschiede zwischen den einzelnen Wirtschaftssektoren sind beträchtlich. So verzeichnen wir im Primärsektor (Urproduktion) knapp 150 Berufsunfälle auf 1000 Beschäftigte. Im sekundären Sektor (Industrie und Gewerbe) sind es knapp 100 Berufsunfälle auf 1000 Beschäftigte und schliesslich im tertiären Sektor (Dienstleistungen) sind es knapp 60 Menschen auf 1000 Beschäftigte, die einen Berufsunfall erleiden. Jeder einzelne dieser Unfälle ist einer zu viel und zeigt, wie wichtig ein optimaler Arbeitsschutz ist. Unser Ziel ist es, Gefahren am Arbeitsplatz zu erkennen und Ihren Betrieb und Ihre Mitarbeitenden durch Prävention sicherer zu machen. Wie bereits die Unterschiede in den Wirtschaftssektoren zeigen, muss jede Unternehmung und jeder einzelne Arbeitsplatz individuell betrachtet und analysiert werden. Die Risiken sind je nach Tätigkeit verschieden, die Infrastruktur ist von Betrieb zu Betrieb unterschiedlich und die Menschen, die es zu schützen gilt, sind und bleiben eigenständig und verschieden.

Individuelle Massnahmen für mehr Arbeitssicherheit

Unsere Experten sind geschult und erfahren, um auf die unterschiedlichsten Situationen individuell einzugehen. Mit geschultem Auge gehen sie durch Ihren Betrieb, egal ob Sie ein Büro, ein Dienstleistungs-Unternehmen, eine Fabrik, einen Steinbruch oder ein Forstunternehmen führen. Wir gehen auf Ihre Bedürfnisse als Arbeitgeber ein. Die Analyse des Ist-Zustands bildet die Grundlage, um notwendige Massnahmen zu definieren. Gemeinsam mit Ihnen planen und priorisieren wir die entsprechende Umsetzung nach Höhe der Risiken und nach Ihren Möglichkeiten. Sie profitieren von unserem erstklassigen Leistungsausweis in der Senkung von Unfällen und Ausfalltagen. Kenntnisse der Risiken und Individualität sind der Schlüssel zum Erfolg. Dank unseres fachmännischen, neutralen Blicks von aussen haben Sie die Risiken unter Kontrolle und bieten Ihren Mitarbeitenden ein sicheres Arbeitsumfeld.

Ihr Nutzen

Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner für sämtliche Gefahren am Arbeitsplatz – und dies in allen Branchen, wie zum Beispiel:

  • Dienstleistungsunternehmungen wie Versicherungen und Banken, Handels- und Beratungsfirmen, Hotels, Alters- und Pflegeheime

  • Öffentliche Hand wie Städte und Gemeinden, Schulen, Spitäler

  • Sämtliche Industriebetriebe von der Abfallentsorgung bis zum Zementwerk

  • Land- und forstwirtschaftliche Betriebe

So kontaktieren Sie uns

Wie können wir Sie unterstützen?

So kontaktieren Sie uns

Wie können wir Sie unterstützen?

Kontakt

Hauptsitz
Lifetec AG
Lerzenstrasse 16
8953 Dietikon

Zweigniederlassung
Lifetec AG
Oenzgasse 11
3362 Niederönz

Wir machen Menschen sicherer

Ausbildung mit Qualität und Nachhaltigkeit

Die Firma Lifetec AG legt grössten Wert auf qualitativ hochstehende Schulungen. Die Zufriedenheit der Kunden
ist unser wichtigstes Ziel.

SRC Guidelines 2021

Hauptsitz
Lifetec AG
Lerzenstrasse 16
8953 Dietikon

Zweigniederlassung
Lifetec AG
Oenzgasse 11
3362 Niederönz

Wir machen Menschen sicherer

Ausbildung mit Qualität und Nachhaltigkeit

Die Firma Lifetec AG legt grössten Wert auf qualitativ hochstehende Schulungen. Die Zufriedenheit der Kunden
ist unser wichtigstes Ziel.

SRC Guidelines 2021

Kontakt

Hauptsitz
Lifetec AG
Lerzenstrasse 16
8953 Dietikon

Zweigniederlassung
Lifetec AG
Oenzgasse 11
3362 Niederönz

Wir machen Menschen sicherer

Ausbildung mit Qualität und Nachhaltigkeit

Die Firma Lifetec AG legt grössten Wert auf qualitativ hochstehende Schulungen. Die Zufriedenheit der Kunden
ist unser wichtigstes Ziel.

SRC Guidelines 2021

0800 122 144                      info@lifetec.ch

Datenschutz                        Impressum