IVR 1

Der Grundkurs für Ihre Ersthelfer im Betrieb

Die 2-tägige Ausbildung zum Erreichen der Ersthelfer Stufe 1 IVR soll jedermann befähigen, Erste Hilfe (erste allgemeine Massnahmen bei einer Notsituation, inkl. BLS-AED) zu leisten bis professionelle Hilfe eintrifft.

Die Ausbildung ermöglicht es Ihnen, im Alltag, auf der Strasse, bei der Arbeit am Arbeitsplatz, bei Freizeit und Sport sowie bei aussergewöhnlichen Ereignissen wie etwa Naturkatastrophen Erste Hilfe zu leisten.

Der Interverband für Rettungswesen IVR ist die Dachorganisation des medizinischen Rettungswesens der Schweiz.

Mitarbeitende von Betrieben und Institutionen, die in der Betriebssanität oder als Ersthelfer unterstützende Funktionen übernehmen.

Mindestalter ab dem 12. Lebensjahr. Keine medizinischen Vorkenntnisse notwendig.

Gültiges Zertifikat Ersthelfer Stufe 1 IVR nicht älter als zwei Jahre

Grundkurs: 14 Stunden (2 Tage à 7 Stunden) In den Kurskosten enthalten sind Unterlagen, Zertifikat, und Beatmungsmaske.

Refresher: 1 Tag (7 Stunden) In den Kurskosten enthalten sind Unterlagen, Zertifikat und Beatmungsmaske.

  • Übersicht im Notfall verschaffen, Notfallsituation einzuschätzen und Erste Hilfe leisten
  • Reanimation nach den Richtlinien BLS-AED-SRC
  • Sicherheit, Schutz und Hygiene
  • Patientenbeurteilung und weitere Massnahmen
  • Stressbewältigung / Motivation zur Hilfeleistung

Dies gilt es zu vereinbaren. Sehr oft wünschen unsere Kunden, dass wir die Schulung in den Räumlichkeiten des Kunden durchführen. Inhouse-Schulungen haben den grossen Vorteil, dass man die Kursinhalte an die Gegebenheiten des Unternehmens anpasst und somit einen hohen Praxisbezug und direkte Anwendbarkeit hat. Wenn eine grössere Gruppe an Mitarbeitern gleichzeitig geschult werden kann, anstatt jeden einzelnen zu einer externen Schulung zu schicken, reduzieren sich die Kosten pro Kopf. 

Insbesondere Inhouse-Schulungen zu Erste Hilfe und Notfall-Themen können den Teamgeist stärken. Wenn Mitarbeiter verschiedener Abteilungen an dem Kursen teilnehmen, lernen sie dadurch die Rolle der anderen besser kennen und verstehen. Das löst das Silodenken auf.

Absolventen erhalten bei lückenlosem Besuch das Zertifikat Ersthelfer Stufe 1 IVR und das BLS-AED-SRC Komplett Zertifikat.

Zertifikat und Ausweis sind jeweils 24 Monate gültig.

Klären Sie im Vorfeld ab ob Sie die Schulung Inhouse durchführen möchten und wie viele Teilnehmer Sie sind. Sollten Sie Extern bevorzugen, dann klären wir sehr gerne für Sie Verfügbarkeiten unserer Kurse ab. Bitte rufen Sie uns an hierzu auf 0800 122 144 an. Oder Rückruf Service

Beratung für Schulungen

Rückruf-Service

Offerte für Schulungen

Jetzt Offerte anfordern

Folgen Sie uns

Könnte Sie auch interessieren

Jederzeit einsatzbereit!

E-Learning Blended Learning für Ihr Unternehmen

Erste Hilfe als E-Learning? Kann das auch funktionieren?
Aber natürlich: Das Zauberwort in diesem Fall heisst „Blended Learning“!

Auf ganzer Linie beeindruckend!

Darf es für Sie auch massgeschneidert sein?

Wir bieten Ihnen ein passendes Kurskonzept. Überzeugen Sie sich selbst von unseren Leistungen und lernen Sie uns kennen.

Jederzeit einsatzbereit

E-Learning Blended Learning für Ihr Unternehmen

Erste Hilfe als E-Learning? Kann das auch funktionieren?
Aber natürlich: Das Zauberwort in diesem Fall heisst „Blended Learning“!

  • Interaktive und multimediale Lernmethode
  • Lernen von überall, egal wann
  • Zeitliche und räumliche Flexibilität
  • Wissenstest (Multiple-Choice-Fragen)
  • Kurze, prägnante Lerneinheiten
  • Zertifikatsfunktion als Nachweis für Personaldossier

Auf ganzer Linie beeindruckend

Darf es für Sie auch massgeschneidert sein?

Wir bieten Ihnen ein passendes Kurskonzept. Überzeugen Sie sich selbst von unseren Leistungen und lernen Sie uns kennen.

  • Individuelle und massgeschneiderte Schulungskonzepte für jeden Kunden
  • Praxis- und teilnehmerorientierte Kursgestaltung
  • Wir kommen direkt zu Ihnen ins Unternehmen und schulen vor Ort
  • Kundenzufriedenheit – über 98% der Kunden buchen uns erneut
Care Service - Nachsorge nach Notfällen

Nachsorge nach Notfällen

Care Service

Care Service - Nachsorge nach Notfällen

In der psychologischen Nothilfe geht es darum, Ersthelfer und ihr Umfeld durch entsprechende «Nachsorge» nach einem Ereignis zu betreuen. Sie sind durch geeignete Massnahmen zu begleiten und wenn nötig durch wirksame Nachbetreuung vor lang wirkenden Belastungen und den sich daraus ergebenden Störungen zu schützen.
Wir bieten unseren Kunden für Notfall-Systeme und/oder Notfall-Schulungen kostenlos eine „Nachsorge“ vor Ort durch professionelle Fachpersonen mit entsprechender Ausbildung an.

Impressionen

Kontakt

Hauptsitz
Lifetec AG
Lerzenstrasse 16
8953 Dietikon

Zweigniederlassung
Lifetec AG
Oenzgasse 11
3362 Niederönz

Wir machen Menschen sicherer!

Ausbildung mit Qualität und Nachhaltigkeit

Die Firma Lifetec AG legt grössten Wert auf qualitativ hochstehende Schulungen. Die Zufriedenheit der Kunden
ist unser wichtigstes Ziel.

SRC Guidelines 2021

Hauptsitz
Lifetec AG
Lerzenstrasse 16
8953 Dietikon

Zweigniederlassung
Lifetec AG
Oenzgasse 11
3362 Niederönz

Wir machen Menschen sicherer!

Ausbildung mit Qualität und Nachhaltigkeit

Die Firma Lifetec AG legt grössten Wert auf qualitativ hochstehende Schulungen. Die Zufriedenheit der Kunden
ist unser wichtigstes Ziel.

SRC Guidelines 2021

Kontakt

Hauptsitz
Lifetec AG
Lerzenstrasse 16
8953 Dietikon

Zweigniederlassung
Lifetec AG
Oenzgasse 11
3362 Niederönz

Wir machen Menschen sicherer!

Ausbildung mit Qualität und Nachhaltigkeit

Die Firma Lifetec AG legt grössten Wert auf qualitativ hochstehende Schulungen. Die Zufriedenheit der Kunden
ist unser wichtigstes Ziel.

SRC Guidelines 2021

0800 122 144                      info@lifetec.ch

Datenschutz                        Impressum